SO FUNKTIONIERT DIE FÖRDERUNG

Mit dem Programm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) Angebote der > Kulturellen Bildung für Kinder und Jugendliche mit erschwertem Bildungszugang.
 

Gefördert werden > außerschulische Maßnahmen aller künstlerischen Sparten und Kulturformen sowie interdisziplinäre Angebote.


Von 2023 bis 2027 stellt das BMBF hierfür insgesamt 250 Millionen Euro zur Verfügung.

 



Annika Winkler & Lea Christin Fischer

Information, Beratung und Qualifizierung in Niedersachsen

Tel: +49 511 600 605-65 

Mobil: +49 176 5 123 69 39 (A.W.) / +49 151 558 30 689 (L.C.F.)

E-Mail: kultur-macht-stark(a)lkjnds.de


Die Förderer der Servicestelle „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung in Niedersachsen“