DIE 29 PROGRAMMPARTNER

Im Folgenden finden Sie alle 29 Programmpartner alphabetisch sortiert sowie die Antragsfristen der einzelnen Programme.

 

 

Eine Übersicht aller aktuellen Antragsfristen finden Sie in diesem PDF Dokument:  > Aktuelle Antragsfristen

 


Movies in Motion — mit Film in Bewegung

Bundesverband Jugend und Film e. V.

Ohne Antragsfrist
Kinder und Jugendlichen sollen der Zugang zur Filmarbeit bekommen. Sie übernehmen die Regie und machen so viel wie möglich selbst. Sie gestalten öffentliche Filmveranstaltungen, bei denen sie eigene oder von ihnen ausgewählte Filme präsentieren und die Organisation übernehmen. > Mehr Infos


InterKulturMachtKunst - KunstMachtInterKultur

Bundesverband Netzwerke von Migrantenorganisationen e. V. (NeMo)

Antragsfrist: 01. Februar 2022
Projektbeginn: 15. März 2022

Es werden interkulturelle Projekte in den Kunstformen darstellende Kunst (Theater, Tanz, Performance, Film, Foto, Streetdance etc.), bildende Kunst (Malerei, Bildhauerei, StreetArt etc.), Musik (Gesang, Instrumente, Hip-Hop etc.) und Literatur (z.B. Slam) gefördert. Die lokalen Bündnisse setzen sich idealerweise zusammen aus Migrantenorganisationen und weiteren Einrichtungen, die in der Kinder- und Jugendarbeit aktiv sind. > Mehr Infos


POP TO GO — unterwegs im Leben

Bundesverband Popularmusik e. V.

Antragsfrist: 01. Februar 2022
Projektbeginn: ab 01. April 2022

Gefördert werden außenunterrichtliche Projekte insbesondere für bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche. Orientiert an dem empfundenen Status der Alltagskultur der Popularmusik setzt POP TO GO bei der ständigen Begleitung durch Popularmusik mitten im Leben an.  > Mehr Infos


Jugend ins Zentrum!

Bundesverband Soziokultur e. V.

Ohne Antragsfrist bei Kurzformat Ferienwerkstatt
Antragsfrist: 13. Juni 2021 bei Langformaten kompakt und makro
 
Gefördert werden kulturelle Angebote, in denen Kinder und Jugendliche im Mittelpunkt stehen und sich unter fachlicher Anleitung künstlerisch erproben können. Schwerpunkte: Darstellende Kunst (Theater, Tanz, Zirkus, Musikperformance), Medienarbeit (Video- oder Audioproduktion, Multimedia/Web 2.0), Bildende Kunst (Künstlerische Werkstätten), Literatur (Print-Publikation, Lesung, Poetry-Slam). > Mehr Infos
 


Total Digital!

Deutscher Bibliotheksverband e.V. (dbv)

Anträge für Projekte von Februar bis Juni 2022 sind ab Januar 2022 möglich
Gefördert werden lokale Projekte der Leseförderung für Kinder und Jugendliche zwischen drei und 18 Jahren, die jungen Menschen die Chance eröffnen, den digitalen Herausforderungen der Gegenwart spielerisch, kreativ aber auch kritisch zu begegnen.  > Mehr Infos


Zur Bühne

Deutscher Bühnenverein — Bundesverband der Theater und Orchester

Keine Antragsfrist
In den Angeboten der Bündnisse wird bildungs-benachteiligten drei- bis 18-jährigen Kindern und Jugendlichen das Erlebnis von kollektivem Erarbeiten, Entwickeln und Präsentieren vermittelt.  > Mehr Infos


Museum macht stark

Deutscher Museumsbund e. V.

Vollständige Anträge können jederzeit bis zu 6 Wochen vor Projektbeginn eingereicht werden.
Ziel des Vorhabens ist es, Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 18 Jahren, die von Hause aus nur wenig mit dem Museum in Berührung kommen, mit den Angeboten dieser Einrichtung bekannt zu machen.  > Mehr Infos  


Ich bin HIER! Herkunft – Identität – Entwicklung – Respekt

Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband — Gesamtverband e. V. 

Antragsfrist: 13. Februar 2022
Projektbeginn: ab 01. Mai 2022

Der Paritätische Wohlfahrtsverband — Gesamtverband fördert Maßnahmen, die das positive Selbstkonzept von jungen Menschen zwischen 8 und 18 Jahren stärken, indem sie ihren Sozialraum darstellen und sich aneignen.  > Mehr Infos


talentCAMPus

Deutscher Volkshochschulverband e. V.

Antragsfrist: 1. November 2020
Das kostenfreie und niedrigschwellige Ferienbildungsprogramm soll Kinder und Jugendliche aus bildungsfernen Milieus erreichen und ihre Stärken und Talente fördern. Gefördert werden nur Maßnahmen, die Elemente der kulturellen Bildung als verbindliche Bestandteile enthalten. Anträge sind jederzeit mit einer Vorlaufzeit von 8 Wochen zum Projektbeginn möglich. > Mehr Infos  


It's your Party-Cipation

Deutsches Kinderhilfswerk e. V.

Ohne Antragsfrist (wenn Projekt nur Workshop ohne Abschlussveranstaltung etc. beeinhaltet)
Gefördert werden lokale Projekte, die im Rahmen der kulturellen und künstlerischen Arbeit den Fokus auf die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen legen und somit zur Bekanntheit der Kinderrechte in Deutschland beitragen. Es wird besonderen Wert auf die Heterogenität und Diversität von Gruppen gelegt. > Mehr Infos


[zurück]   1  2  3     [vor]

Die Förderer der Servicestelle „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung in Niedersachsen“