DIE 29 PROGRAMMPARTNER

Im Folgenden finden Sie alle 29 Programmpartner alphabetisch sortiert sowie die Antragsfristen der einzelnen Programme.

 

 

Eine Übersicht aller aktuellen Antragsfristen finden Sie in diesem PDF Dokument:  > Aktuelle Antragsfristen

 


ChanceTanz

Aktion Tanz – Bundesverband Tanz in Bildung und Gesellschaft e. V.

Ohne Antragsfrist
Die Projekte sollten die Auseinandersetzung mit jugend- und gesellschaftsrelevanten Themen anregen. Felder wie »Diversität/Umgang mit Vielfalt«, »Umwelt/Umgang mit Ressourcen« und »Digitale Medien« bieten vielfältige Möglichkeiten für eine künstlerische Bearbeitung. Antragsteller*innen, die bereits erfolgreich ein oder mehrere Projekte durchgeführt haben, können ohne Frist Fördermittel für ein Tanz-Sonderprojekt beantragen. > Mehr Infos  


app2music_DE

App2music e. V. / UdK Berlin

Ohne Antragsfrist
Kinder und Jugendliche musizieren gemeinsam mit professionellen Musiker*innen. Mit Tablets und Smartphones werden Lieblingssongs gecovert, Beats produziert, Bands gegründet, eigene Stücke komponiert und auf der Bühne präsentiert. > Mehr Infos


Wege ins Theater — Theaterscouts im Kinder- und Jugendtheater

ASSITEJ Bundesrepublik Deutschland e. V.

Antragsfrist: 31. Januar 2022

Projektzeitraum: 01. April bis 31. August 2022
»Wege ins Theater« plant Theaterprojekte von bis zu 12 Monaten. Die Angebote sollen Raum für das Entdecken und das Spielen von Theater in seiner ganzen Vielfalt geben, wie z. B. Theater im öffentlichen Raum, Audiowalks, Lecture Performances, Tanz oder Musik. > Mehr Infos


Tafel macht Kultur

Bildungsakademie der Tafel Deutschland gGmbH

Antragsfrist: 10. Februar 2022
Frühester Projektbeginn: April 2022

Vor Ort findet sich die Tafel mit mindestens zwei weiteren Bündnispartnern zusammen, um gemeinsam mit Unterstützung professioneller Künstler*innen oder einer pädagogischen Fachkraft ein kulturpädagogisches Angebot für Kinder und Jugendliche zu entwickeln.  > Mehr Infos


Wir sind LeseHelden!

Borromäusverein e. V.

Ohne Antragsfrist
Dieses außerschulische Projekt wird in den Räumlichkeiten der Bücherei oder Bibliothek vor Ort angeboten. Bei der Durchführung der Veranstaltung unterstützt der Borromäusverein gemeinsam mit einem weiteren lokalen Bündnispartner die Projekte. > Mehr Infos  


Spielmobile

Bundesarbeitsgemeinschaft der mobilen spielkulturellen Projekte e. V. 

Interessensbekundung im Vorfeld empfohlen
Antragsfrist: 1. November 2021
Spielmobile e. V. sieht Spiel als Methode zur Vermittlung von Alltagswissen und der Gestaltung eines selbstbestimmten Lebens in Gemeinschaft mit anderen. > Mehr Infos


Wir können Kunst

Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler e. V. (BBK)

Antragsfrist: Derzeit keine bekannt
In den Projekten können klassische künstlerische Techniken wie Malerei, Zeichnung, Collage, Drucktechniken, plastisches Arbeiten, aber auch Bühnenbildarbeiten, Foto-, Video-, Film- und digitale Techniken, Performances und handwerkliche Techniken vermittelt, erlernt und eingesetzt werden. Zielgruppengerechte inhaltliche Themen sollten z.B. Umwelt, Träume und Wünsche, Gewalt/Toleranz, Migration/Integration, Geschichte und/oder Sozialraum sein. > Mehr Infos


Wörterwelten. Autorenpatenschaften

Bundesverband der Friedrich-Bödecker-Kreise

Ohne Antragsfrist
Die Autorenpatenschaften richten sich an Kinder und Jugendliche zwischen drei und 18 Jahren, die in außerschulischen Aktivitäten ihre Liebe zum Schreiben und Lesen entdecken und ausbauen möchten.  > Mehr Infos


tanz + theater machen stark

Bundesverband Freie Darstellende Künste e. V.

Derzeit keine Antragsfrist bekannt

Darstellende Künstler*innen oder Institutionen, die mit ihnen zusammenarbeiten, können sich für eine Förderung bewerben.  > Mehr Infos


Movies in Motion — mit Film in Bewegung

Bundesverband Jugend und Film e. V.

Ohne Antragsfrist
Kinder und Jugendlichen sollen der Zugang zur Filmarbeit bekommen. Sie übernehmen die Regie und machen so viel wie möglich selbst. Sie gestalten öffentliche Filmveranstaltungen, bei denen sie eigene oder von ihnen ausgewählte Filme präsentieren und die Organisation übernehmen. > Mehr Infos


1  2  3     [vor]

Die Förderer der Servicestelle „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung in Niedersachsen“